Sorranto

Circumvesuviana

Die Circumvesuviana (volgo "Vesuviana") ist eine Nebenstreckenbahn auf Schmalspurgleisen (950 mm). Die Länge der Linien beträgt 139 km, die vollständig elektrifiziert sind. 79 kmsind zweispurig. Zwischen Sorrent und Pompeji ist die Strecke einspurig.

Die anderen Linien sind:
Napoli - Casalnuovo - Pomigliano d'Arco - Nola - Cimitile - Baiano (38,6 km);
Napoli - Barra - Ottaviano - San Giuseppe Vesuviano - Poggiomarino - Sarno (38,4 km);
Napoli - Ercolano - Torre Annunziata - Pompei santuario - Scafati - Poggiomarino (42,7 km);
Napoli - Ercolano - Torre Annunziata - Pompei scavi - Castellammare di Stabia - Sorrento (42,4 km);
San Giorgio a Cremano - Volla

Die Station Napoli Piazza Garibaldi ist sowohl mit der Metro als auch mit der nationalen Bahn (trenitalia) verbunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 90 km/h, auf vielen Strecken darf jedoch nur 65 km gefahren werden, auf wenigen schwierigen ist nur 30 km/h erlaubt. Insgesam beträgt die Durchschnittsgeschwindigkeit 37,75 km/h.

Das Gewicht jedes Wagons beträgt 56 Tonnen leer, Ladegewicht ist 70-80 Tonnen. Jeder Wagon hat 120 Sitzplätze und 170 bis 250 Stehplätze. So kann ein Zug mit drei Wagons 1100-1200 Personen transportieren.

Die erste Teilstrecke Neapel Castellammare di Stabia wurde am 25 Juli 1934 fertiggestellt. Damals hieß die private Eisenbahngesellschaft noch SFSM (Strade Ferrate Secondarie Meridionali). 1937 wurde die Strecke Napoli-Nola-Baiano fertig. 1940 haben bereits über zwanzig Million Passagiere die Bahn benutzt. In den 30er – Jahren wird auch die Spannung von 1000 auf 1200 Volt umgestellt. Die Bremsen wurden von Westinghouse geliefert. Die beim Bremsen gewonnene Energie wird jedoch nicht ins Netz zurückgeleitet, sondern durch Widerstände abgeleitet. Die Circumvesuviana ist eine der enigen Eisenbahnen, die nur Passagiere, aber keine Waren transportiert.

Zwischen Napoli und Sorrento fahren die Züge von 5 bis 22:40. Die treni diretti benötigen 68 Minuten bei 31-34 Haltestellen, die treni direttissimi 51 Minuten, wobei nur 16 Haltestellen bedient werden. Es sind insgesamt 40 + 40 Fahrten.

Link zur offiziellen Seite der Circumvesuciana: www.vesuviana.it

Dieser Artikel ist dem Studienordner Neapel von albatours entnommen.